I am not a robot.

find Products here
For Club Members only

Alwitra

Evalon Solar cSi

Semiflexible Module als Dachbahn

photo: Arwitra

Alwitra aus Trier bietet eine neue Dachbahn mit semiflexiblen Photovoltaikmodulen aus kristallinen Silizium-Solarzellen: Evalon Solar cSi. Laut der Firma handelt es sich um neue Generation der dachintegrierten Solaranlage mit multifunktionaler Dachabdichtung.Wie schon der beim Vorgängerprodukt Evalon Solar kombiniert auch Solar cSi eine Kunststoff-Dach- und Dichtungsbahn mit Modulen. In die im Rahmen der Messe Bau als Prototyp vorgestellten Dachbahn sind kr istalline Silizium-Solarzellen integriert. Dabei verwendet die Firma einen speziellen Aufbau: ohne Glas mit einem patentierten, glasfaserverstärkten Duromer-Kern. Damit ist die Kombination flexibel und passt sich laut Hersteller im gegebenen Maß der vorhandenen Dachgeometrie an.

Vorteil des glasfreien Siliziummoduls ist das niedrige Eigengewicht von nur 3,3 Kilogramm pro Quadratmeter. Damit ließe sich Evalon Solar cSi auch auf Dächern mit geringer Traglast einsetzen. Dank der reduzierten Modulabstände benötigt das Produkt weniger als zehn Quadratmeter Dachfläche pro installiertem Kilowatt. Eine Dachbahn ist 1,55 Meter breit und 3,49 Meter lang. Die mit ETFE-Folie ausgestatteten Module aus Siliziumzellen bieten pro Bahn eine Leistung von 450 Watt.

https://alwitra.de

go to
company website
print this
page