I am not a robot.

find Products here
For Club Members only

Tele Haase

PMD 5000

Kennlinienmessgerät

photo: Tele Haase

Mit dem PMD 5000 der Firma Tele Haase aus Wien lassen sich Photovoltaikanlagen innerhalb weniger Minuten auf Modulfehler überprüfen – ohne dass das Wartungspersonal auf das Dach steigen muss. Das mit Unterstützung der FH Campus Wien entwickelte Gerät arbeitet nach dem Prinzip eines Kennlinien-Form-Checks. Im Gegensatz zu herkömmlichen, sensorbasierten Messverfahren ermöglicht es einen Qualitätscheck bei der Inbetriebnahme der Anlage sowie im laufenden Betrieb, ganz ohne das mühsame Anbringen von Sensoren. Das erleichtert die Arbeit von Elektroinstallateuren und Solarteuren enorm.

Ohne großen Aufwand können sie nun ein Prüfprotokoll erstellen und den ordnungsgemäßen Zustand der Anlage für ihre Kunden dokumentieren. Das PMD 5000 eröffnet zudem ein interessantes Dienstleistungsspektrum: Fehler treten bei Anlagen im Laufe der Zeit durch mechanische Einflüsse wie Wind, Schnee oder durch die vorhandenen Temperaturschwankungen auf. Solarteure und Elektroinstallateure könnten Anlagenüberprüfungen und gegebenenfalls den Ersatz von Modulen anbieten.

go to
company website
print this
page