I am not a robot.

find Products here
For Club Members only

Goldbeck Solar

Goldbeck Energie Optimierungssystem

Energiekonzepte für Gebäude einfacher entwerfen

photo: Goldbeck

Das Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik (IWTM) hat zusammen mit dem Projektierer von Solaranlagen Goldbeck eine Software zur Optimierung von Energiekonzepten für Bürogebäude entwickelt. Dieses Goldbeck Energie Optimierungssystem (GEOS) können Planer und Berater künftig einsetzen, um in kürzester Zeit hunderte von Energieszenarien durchzurechnen und dies anschließend für die Planung der Energieversorgung und der Energienutzung im Gebäude zu nutzen.

Alle Energieströme berücksichtigt

Die Software berücksichtigt alle Energieströme im Haus und gleicht sie mit den Erzeugern ab. Letztere sind nicht nur Solaranlagen. Auch Fernwärme und Blockheizkraftwerke mit Brennwertkesseln und Fernkälte fließen in die Berechnung mit ein. Dabei werden auch Investitions-, Verbrauchs- und Betriebskosten sowie Einsparungen beim Kohlendioxidausstoß mit berücksichtigt. Diese Berechnungen werden mit einem Referenzszenario verglichen. Das wiederum ist das Konzept mit den geringsten Investitionskosten. Auf diese Weise kann der Planer das über die Lebensdauer tatsächlich wirtschaftlichste Konzept herausfiltern.

Zudem bekommt der Bauherr mehr Transparenz im Entscheidungsprozess, weil die Lösung für Laien verständlich dargestellt wird.

go to
company website
print this
page