I am not a robot.

find Products here
For Club Members only

E3/DC

S10 Pro

Hauskraftwerk für die Unabhängigkeit

photo: E3/DC

Der Osnabrücker Speicherhersteller E3/DC hat sein bestehendes System S10 zu einer Pro-Serie weiterentwickelt. Das S10 Pro enthält jetzt nicht nur den Akku und die Speicherelektronik, sondern auch gleich noch einen integrierten Solarwechselrichter und ein Energiemanagementsystem.

Außerdem bekommt der Kunde volle Notstromfunktionalität. Denn der dreiphasige Speicher baut über das Energiemanagement bei Stromausfall ein eigenes Netz auf. Damit versorgt er das Gebäude komplett autark – unabhängig vom Wetter. Die Energie kommt dabei nicht nur aus dem Speicher. Das Energiemanagement bindet dann auch die Solaranlage in das kleine Inselnetz ein, dass es im Haus aufbaut. Damit wird der Solarstrom auch weiterhin vollständig im Gebäude und für das Wiederaufladen des Speichers genutzt.

Das System kann aber nicht nur Solaranlage und Speicher verwalten sowie die elektrischen Hausgeräte bedienen, sondern auch Wärmepumpen und Ladestationen für Elektroautos. Damit wird das S10 Pro zu einem All-in-One-Gerät, das komplett alle Energiesektoren im Haus bedienen kann.

Das S10 Pro hat eine Entladeleistung von bis zu zwölf Kilowatt. Damit kann es tatsächlich auch Elektroauto und Wärmepumpe leistungsseitig abdecken. In der Basisausführung liefert es E3/DC mit einer Kapazität von 13 Kilowattstunden aus. Das System ist aber auf Kundenwunsch noch auf 19,5 Kilowattstunden erweiterbar.

go to
company website
print this
page