I am not a robot.

find Products here
For Club Members only

SOLIDpower

BlueGen

Brennstoffzelle mit 1,5 Kilowatt elektrischer Leistung

photo: Jürgen Hohnen

Die SOFC-Brennstoffzelle des Herstellers Solid Power bietet eine elektrische Leistung von 1,5 Kilowatt, gehört also zur Mikro-KWK. Als Brennstoff kommt Erdgas zum Einsatz, das im integrierten Reformer umgesetzt wird. Das Aggregat ist für die Grundlastabdeckung konzipiert, sollte also durchlaufen. Aufgrund des hohen elektrischen Wirkungsgrades von 60 Prozent erzeugt das Blue Gen im Jahr rund 13.000 Kilowattstunden Strom.

Rechnet man die nutzbare Abwärme (35 Grad Celsius) mit ein, erreicht das System einen Gesamtwirkungsgrad von 85 Prozent. Die maximale Abgastemperatur erreicht 200 Grad Celsius. Bis zu sechs Blue Gen können auf einen Abgasstrang geschalten werden.

Bei einer Intersport-Filiale in Landau wurde ein solches Aggregat installiert. Es läuft in Kombination mit 15 Kilowatt Photovoltaik. Die Laufzeit der Brennstoffzelle wurde auf zehn Jahre berechnet. Der Betreiber des rund 900 Quadratmeter großen Geschäfts spart rund 12.700 Euro Energiekosten für Strom und Wärme.

Blue Gen entstand bei der Firma Ceramic Fuel Cells, die zwischenzeitlich von Solid Power übernommen wurde. Die Fertigung und der Vertrieb befinden sich in Heinsberg bei Erkelenz in Nordrhein-Westfalen. In den vergangenen vier Jahren wurden europaweit rund 1.000 Blue Gen-Geräte installiert, die bereits mehr als 1,2 Millionen Betriebsstunden absolvierten.

go to
company website
print this
page